09.10.2014

Kompaktwärmezähler TKS WM Qp 1,5


Generationswechsel TKS WM Qp 1,5

Eine Klasse besser

Der neue Wärmezähler deckt die Messbereiche Qp 0,6 - 1,5 ab

- MID Zulassung
- abnehmbares Rechenwerk
- schnelles Ansprechverhalten
- optional verkürzter Messzyklus möglich
- kleine Abmessung extra für Schrankeinbau
- für Direkt- und Tauchhülsenmessung
- einfache Stichtagsänderung möglich

Wärmezähler TKS WM Qp 1,5
mit MID-Zulassung
Bezeichnung VE Best.-Nr.
TKS WM Qp 1,5 - Temperaturfühler 5,2 mm - für Tauchhülsen- und Direktmessung 10   
10786
abnehmbares Rechenwerk 1 10989
Wandhalter TKS WM 1 11012

Was hat sich geändert?

Bisheriges Modell: Blauer Karton mit goldenem Aufkleber.

Neues Modell: Brauner Karton mit Sichtfenster.

  • MID Zulassung
    • ab November 2016 vorgeschrieben
    • europaweit einsetzbar
  • abnehmbares Rechenwerk
    • mit 30 cm Kabel (Bauhöhe mit abgenommenem Rechenwerk nur 65 mm)
    • während der Markteinführung kostenlos
    • optimal für enge Montageverhältnisse
    • für eine einfachere Montage (360° drehbar)
    • optional bestellbarer Wandhalter: Best.-Nr. 11012
    • komfortable 2 Tasten-Bedienung
  • schnelles Ansprechverhalten
    • schon ab 0,2 Kelvin Temperaturveränderungen des Vor- und Rücklaufes beginnt die Messung, somit noch genauere Abrechnung
  • optional verkürzter Messzyklus möglich
    • 6 Sekunden, perfekt als Zähler für die Warmwasserbereitung, da hier eine schnelle Taktung erforderlich ist (Standard 36 s)
  • für Direkt- und Tauchhülsenmessung
    • auch in Bestandsanlagen mit Tauchhülsenmessung kann der Zähler mit entsprechender Bestimmung der Tauchhülsen verbaut werden
  • einfache Stichtagsänderung
    • Stichtagsänderung ohne Hilfsmittel möglich

Weitere Vorteile der neuen Zählergeneration

Durch verbesserte messtechnische Eigenschaften: Einer für zwei

  • deckt beide Bereiche Qn 0,6 und 1,5 ab
  • gesteigerte Langzeitstabilität
  • induktive Abtastung, somit Fließrichtungserkennung
Darstellung der Messbereiche
Die verbesserten messtechnischen Eigenschaften des neuen Wärmezählers TKS WM Qp 1,5 machen es möglich, mit einem Messgerät beide Durchflussbereiche (Qn 1,5 und 0,6) der alten Generation zu ersetzen.

IP 65

  • bessere Schutzklasse = höhere Sicherheit gegen Fremdkörper und eindringende Feuchtigkeit

DELTAMESS - 10.2014 -

« DELTAMESS, eine Allianz mit der Gesundheit DELTAMESS-Austauschprogramm / Anzeigepflicht von Wasser- und Wärmezählern beim Eichamt »