Delta US Solar 0,6/130 °C - D - G¾ x 110 mm

Artikelnummer: 10848

Rundum-Sorglos-Paket Delta US Solar → für Direktmessung, inkl. Vorlaufkugelhahn und 2 Verschraubungen

Durchflusssensor in Ultraschall-Technologie

  • mit integriertem Rechenwerk
  • mit Dichtungsmaterial
  • mit Einbau- und Bedienungsanleitung
  • mit Wandhalterung. Vorlaufkugelhahn und 2 Verschraubungen
  • wirbelfreier Reflektorumströmung → kein Festsetzen von Schmutzpartikeln an der Reflektoroberfläche
  • einzigartiges Freistrahlprinzip → Messung nur des Volumens, welches durch das Messrohr hindurch strömt
  • keine Einlaufstrecken notwendig → 3 x DN / 2 x DN empfohlen
  • Kabellänge 1,5 Meter zwischen Durchflusssensor und Rechenwerk
  • beliebige Einbaulage des Durchflusssensors → horizontal/vertikal

Glykol für Solar

Der Ultraschall-Delta-Solar ist für den Einsatz in Anlagen angepasst, in denen das Medium ein Wasser-/Glykolgemisch - auf Basis TYFOCOR LS (42-45 % Glykol) -  ist. Dabei ist der Zähler so konfiguriert, dass der K-Faktor an das geänderte Dichteverhältnis angepasst wird. Der Zähler wird ausschließlich werksgeprüft geliefert.

Rechenwerk

  • mit automatischer Modulerkennung und Anzeige im Display
  • 2 Steckplätze für optionale Module
  • mit Stromsparmodus
  • absetzbar mittels Wandhalter bzw. Absetzhalter
  • ab 90 °C muß das Rechenwerk abgenommen werden → Wandhalterung

Modulare Erweiterungsmöglichkeiten

  • Module einfach nachrüstbar, Funktion dieser Module muss nicht aktiviert werden
  • Auslesung und Konfiguration kann mit Hilfe der Software IZAR@SET erfolgen, optisch oder per MBus (drahtgebunden)
  • Funknachrüstung über externes Funkmodul möglich
Durchflusssensor
Nenndurchfluss qp: 0,6 m³/h
Nennweite DN: 15 mm
Baulänge: 110 mm
Anlaufwert: 1 l/h
kleinster Durchfluss qi: 6 l/h
größter Durchfluss qs: 1,2 m³/h
Überlastwert: 2,5 m³/h
Betriebsdruck PN: 16 bar (auch verfügbar in PN 25 bar)
Druckverlust bei qp: 85 mbar
Temperaturbereich Durchflusssensor: 5 - 130 °C
Rechenwerk
Anzeige: 8-stelliges LC-Display ohne Hintergrundbeleuchtung
Temperaturdifferenz: 3 - 177 K
Schutzklasse: IP54
Spannungsversorung: Batterie → A-Zelle 3,6 VDC (11 Jahre Lebensdauer)
Netzteil: 230 VAC oder 24 VAC
Schnittstellen - Standard: optische Schnittstelle nach IEC 870-5
Schnittstellen - optional: 2 Steckplätze für optionale Module
MBus-Modul → minimale Auslesefrequenz 3 Minuten; 300 und 2400
RS232-Modul
Impulsausgangsmodul mit 2 Impulsausgängen (1 x 4 Hz; 1 x 100 Hz), einstellbare Impulsausgangswerte
Temperaturfühler
Sensortyp: Pt 100
Anschlussart: 2-Leiter-Technik
Durchmesser: 5,2 mm
Kabellänge: 2 Meter (Typ PS und DS)

Zurück